Taufkirchen

Teststation Taufkirchen

Unsere Leistungen an diesem Standort

  • Kostenloser Bürgertest

    - Mit schriftlichen und digitalen Nachweis
    - Keine Voranmeldung nötig
    - Ergebnis in ca. 15 Minuten

  • PCR-Test (vorübergehend nicht möglich!)

    - Mit digitalen Nachweis per E-Mail. Ergebnis innerhalb von 24 Std.
    - Keine Voranmeldung nötig

Mehr Informationen

Kostenloser Bürgertest

  • Kostenloser Antigen-Schnelltest an all unseren Standorten
  • Testergebnis innerhalb von 15 Min. (digital und schriftlich)
  • Falls man kein Handy oder Internet hat, können unsere Mitarbeiter Ihre Daten aufnehmen und Sie anmelden, sodass Sie Ihr Ergebnis auch digital empfangen können.

Für mehr Infos und Ablauf zur Anmeldung klicken Sie bitte auf “Details”

Kostenloser* PCR-Test (derzeit nicht möglich!)

  • Bitte bringen sie für ihren PCR-Testgrund immer einen Nachweis mit.
  • Bitte wählen Sie aus wie viele Personen zu welchem Produkt getestet werden sollen.
  • Nach erfolgreicher Registrierung halten Sie bitte Ihren Ausweis bereit!
  • Der PCR-Test abstrich wird von Rachen und Nase entnommen um ein genaueres Ergebnis zu Gewährleisten.

Für mehr Infos und Ablauf zur Anmeldung klicken Sie bitte auf “Details”.

*Der PCR-Test ist nur unter bestimmten Voraussetzungen (siehe Details) kostenfrei. 

Wichtige Hinweise

- Für den Schnell- oder PCR-Test ist keine Voranmeldung nötig
- Bitte tragen Sie einen Mund-und-Nasenschutz
- Bringen Sie ein Ausweisdokument (Original) mit
- Kommen Sie ohne Begleitperson

So finden Sie uns

Immoclean Teststation Taufkirchen

Adresse:
Eschenstraße (Ecke Oberhachingerweg), 82024 Taufkirchen

Öffnungszeiten:
Mo-Di: 09-15 Uhr 
Do-Sa: 09-15 Uhr

Leistungen:

Häufig gestellte Fragen

Nachstehend haben wir einige der am häufigsten Fragen aufgelistet, die unsere Besucher uns gestellt haben. Sollten Sie auf Ihre Frage keine Antwort finden, wenden Sie sich gerne per E-Mail (info@immoclean.biz) oder über das Kontaktformular an uns.

Wenn der Test zu Hause zwei Striche anzeigt, haben Bürgerinnen und Bürger keinen Anspruch auf einen PCR-Test. Erst wenn der Antigen-Schnelltest von einer offiziellen Teststelle positiv ist, könne man das Ergebnis durch einen PCR-Test bestätigen. Mit der neuen Regelung will der Bund dafür sorgen, dass die Testlabore nicht überlastet werden. Die Testkapazitäten werden so laut Bundesgesundheitsministerium gezielter eingesetzt. 

Bei Labor-Auswertungen sollen außerdem PCR-Tests von Risikopatientinnen und -patienten sowie Menschen unter anderem in Krankenhäusern, Praxen und der Pflege bevorzugt werden. Sie benötigen jedoch ebenfalls davor einen positiven Antigen-Schnelltest.
Weitere Informationen für den Fall eines positiven Schnelltests finden Sie hier:

Das Ergebnis für den Schnelltest ist in der Regel nach 15 Minuten fertig. Das Ergebnis für den PCR-Test erhalten Sie innerhalb von 24 Std. per E-Mail. Bitte sehen Sie von telefonischer Nachfrage ab, da wir keinen Einfluss auf die Bearbeitung im externen Labor haben.

Der PCR-Test kostet 70€.

Unter diesen Voraussetzungen ist der Test allerdings kostenlos möglich:

  • PCR-Test (Kostenlos) Nach positivem Schnelltest
  • PCR-Test (Kostenlos) Kontaktpersonen (Nachweis vom Gesundheitsamt oder Arzt erforderlich)
  • PCR-Test (Kostenlos) für Patienten (z.b. Krankenhausaufenthalt, Reha etc.)
  • PCR-Test (Kostenlos) für Schwangere (Nachweis: Mutterpass)

Die Tests in all unseren Teststationen finden ohne Voranmeldung statt. Kommen Sie einfach vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Nein.
Falls man kein Handy oder Internet hat, können unsere Mitarbeiter Ihre Daten aufnehmen und Sie anmelden, sodass Sie Ihr Ergebnis auch digital empfangen können.

 

Ja, unser Covid-19 Test erkennt alle Virusmutationen – speziell auch Omikron. Er erkennt das N-Protein des Nucleokapsid, das bei jeder Mutation gleich bleibt und nicht die Spikes, die sich bei den Virusmutationen veränderten. Mit unserem Test sind Sie auf der sicheren Seite! Dieser Test erkennt alle Mutationen!

Seit einigen Monaten breitet sich nun das Coronavirus SARS-CoV-2 auf der ganzen Welt aus. Meistens äußert es sich in grippeähnlichen Symptomen aber auch Riech- und Geschmacksstörungen.

Auch gibt es Patienten mit nur gering ausgeprägter Symptomatik. Diese haben keine oder kaum spezifische Beschwerden, können jedoch als Infizierte andere Personen mit dem Virus anstecken. Umso wichtiger ist es, das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten. Dazu gehört unter anderem, dass sich bereits infizierte Personen unverzüglich in Quarantäne begeben, um eine Ansteckung weiterer Personen zu vermeiden.

Eine Testung mit einem sogenannten Antigen-Schnelltest ist in jedem Falle ratsam, da innerhalb von nur wenigen Minuten das Ergebnis vorliegt, ob eine akute Infektion besteht.

  • Ein Ausweisdokument
  • Bitte tragen Sie einen Mund-und-Nasenschutz
  • Kommen Sie ohne Begleitperson